Aktuelle Infos

 


Termine und Veranstaltungen
Mehr...


Heu als Futtermittel

Heu ist bis heute das vorrangig verwendete Futtermittel für Pferde, Schafe und Ziegen.Es stellt im Winterhalbjahr die Grundlage für eine gesunde und artgerechte Ernährung dar. Vorausgesetzt, es handelt sich um qualitativ hochwertiges, hygienisch einwandfreies Heu. Gleiches gilt für gute Silagen, die durch ein geringeres Wetterrisiko an Bedeutung Mehr...


Hessenschau Darmstadt

SCIVIAS Agrarberatung und -bildung war vom 29.-31. August 2008 auf Südhessens größter Verbrauchermesse, der <Hessenschau> in Darmstadt. Im Ausstellerbereich <Pferde> konnte direkt am Pferdeshowring ein guter Platz gefunden werden. Neben vielen Fragen zur Nutzung, Anlage und Pflege... von Weiden und Wiesen sowie zur Fütterung, zur Haltung und zur Gesundheit wurden Infos und Ansichtsexemplare zum Jakobskreuzkraut Mehr...

SCIVIAS Agrarberatung und -bildung ist service- und zielorientiert. Ein breit gefächertes, an Ganzheitlichkeit und Verantwortlichkeit orientiertes Leistungsangebot mit detaillierten Fachkenntnissen bildet die Basis der Beratung. Wir bieten individuelle, problemorientierte Qualitätsarbeit und keine vorformatierten, fertigen Konzepte. Forschungsergebnisse werden in die Praxis transferiert sowie traditionelle, bewährte Erfahrungen für die Zukunft genutzt. Ob neue Wege oder die Optimierung des Bestehenden - ihre internen Daten werden streng vertraulich behandelt.
SCIVIAS, d.h. WISSE DIE WEGE, steht für die Arbeitsphilosophie der Agrarberatung – Ungar. Denn nur die richtigen Wege führen zum Ziel. Nach dem Hauptwerk der Hildegard von Bingen (ca. 1098-1179) < SCIVIAS LIBER DOMINI > = <Wisse die Wege des Herrn>.

- Agrarberatung

- Agrarbildung

- Marktforschung

- Gutachten

 

Hilfestellung zu Ihren Werbekonzepten

SCIVIAS versteht sich als bodenständiges Bindeglied bezüglich der Interessen im Bereich Landwirtschaft - landwirtschaftlich orientierten Institutionen - Pferdehaltern - Naturschutzorganisationen und Jägern.

In Führung gehen

mit MEHR WISSEN und SCIVIAS.